Verein > Änderungshistorie/ News > Corona Update

Hallo Bergfalken,

in Rom bei der Papstwahl  heißt das „anutio vobis gaudium magnum“ – ich verkünde Euch eine große Freude!

Nach Rücksprache mit den entsprechenden Ordnungsbehörden dürfen wir auflagenbedingt als INDIVIDUALSPORTLER (und das ist das Entscheidende!) bis auf Weiteres wieder fliegen.

 

Folgende Auflagen sind UNBEDINGT und VON JEDEM einzuhalten: (ich schreibe es mal „Chronologisch“)

 

  • Nach jeder  Einfahrt/Ausfahrt vom Platz ist die Schranke zu schließen, da Zuschauer nicht zugelassen sind.
  • Die Hütte bleibt geschlossen!
  • Den Ladebereich außen an der Hütte darf nur EINZELN und mit MUNDSCHUTZ betreten werden.
  • Das ALLERWICHTIGSTE dann : ABSTAND, ABSTAND, ABSTAND zu anderen Piloten  (mindestens 2 Meter , besser mehr!) Die freundlichen kollegialen Hinweise untereinander dürfen jetzt auch ggf. etwas stärker ausfallen!!!
  • Es dürfen sich KEINE GRUPPEN bilden (INDIVIDUALSPORT!!)
  • Der Vorstand empfiehlt(!) , auf dem gesamten Platz eine Maske zu tragen (auf jeden Fall vor/nach dem jeweiligen Flug)
  • Und wieder einmal: BENUTZT EUREN GESUNDEN MENSCHENVERSTAND!

Es ist davon auszugehen, dass entsprechende Kontrollen seitens der Behörden durchgeführt werden!.  

Wir genießen „noch“ den Status als Individualsportler,  (was vergleichbare Vereine sicherlich auch gerne  wären).

 

Also, sorgen wir gemeinsam dafür, dass es so bleibt!!!

 

Über die weiteren Entwicklungen informieren wir dann bei Bedarf.

 

Bleibt gesund!

 

Besten Gruß und guten Flug!

Martin


Toolbox
Print Drucken
Acrobat PDF
Arrow Right Weiterempfehlen
RSS RSS Abonnieren

Veröffentlicht
10:32:00 06.11.2020
Franz Wille